Hauptinhalt

Wohnen & Leben

Musik im Garten

Musik im Garten

Egal, ob in der Arbeit, auf der Couch oder im Auto – Musik ist mittlerweile ein ständiger Begleiter. Warum sollte das nicht auch im Garten so sein?

Vor allem im Sommer wird der Garten zu einem belebten Ort, an dem wir viel Zeit verbringen. Musik schafft eine entspannte Atmosphäre, übertönt störende Hintergrundgeräusche, sorgt aber auch für Stimmung bei der Gartenparty. Möglichkeiten dafür gibt es viele. Es gibt unzählige Formen und Arten von Gartenlautsprechern – sichtbare und unsichtbare, Designlautsprecher oder Boxen zum Eingraben. Als Musikquelle dienen etwa die Stereoanlage im Haus, Festplatten oder Streaming-Dienste. Die optimale Beschallung eines Außenbereichs erfordert allerdings genaue Planung und Vorbereitung. Es ist wichtig, die Lautsprecher so anzuordnen, dass sie sinnvoll platziert sind und ein angenehmes Klangbild im Garten oder auf der Terrasse schaffen.

Social Media

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Wildkräuter-Retreat
Gut zu wissen

Wildkräuter-Retreat

Mehr über Wildkräuter-Retreat
DESIGN DAYS 2024 von 3.-5. Mai
Gut zu wissen

DESIGN DAYS 2024 von 3.-5. Mai

Mehr über DESIGN DAYS 2024 von 3.-5. Mai
Saisoneröffnung im Alpengarten
Gut zu wissen

Saisoneröffnung im Alpengarten

Mehr über Saisoneröffnung im Alpengarten